Ich lerne Freeskating

Mein Trainingstagebuch zu Freeskate / Slalom

Wer ich bin

Wer ich bin

Hallo zusammen. Ich bin Manuel, 77er Baujahr und habe Spaß am Inlineskaten. Ich fahre seit ein paar Jahren mit K2 Skates (siehe Equipment) im Fitnessbereich und habe schon einige hunderte Kilometer auf Rollen geschrubbt.

Vor ein paar Wochen habe ich auf Youtube ein paar Videos zum Slalom und Freeskaten gesehen und war so begeistert, dass mir dachte, das möchte ich auch lernen. Hier ein Beispielvideo von Klaudia Hartmanns, die auf Youtube wahrscheinlich bekannteste Slalom Skaterin, zumindest gibt es von ihr die meisten Videos.

Also fing ich im April 2020 an mich zu informieren, belesen und beraten zu lassen. Welche Skates sind empfehlenswert, wieviele Rollen, welcher Hersteller, welche Schiene? Fragen über Fragen. Aber ich denke, ich habe mir die Fragen ganz gut beantworten können und echt viel übers Skaten gelernt. Viele neue Dinge, von denen ich zuvor noch nie gehört hatte.

Nun habe ich mich für Urban/Freeskates mit 3 Rollen von der deutschen Firma Powerslide entschieden. Mir gefällt das von PS entwickelte Trinity Schienensystem sehr gut und es hat mich überzeugt. Also habe ich mir die Powerslide Zoom One 100 gekauft.

Die Entscheidung war für mich, nach nun 2 Wochen auf den Skates, richtig. Anfänglich hatte ich ganz schön zu tun mich an die kurze Schiene zu gewöhnen, aber nach ein paar Stunden hatte ich es drin.

Ok, nun also kann es los gehen. Ich werde hier im Blog mein Training und meine Fortschritte (oder auch nicht :D) dokumentieren. Die erste Übung soll sein, sicher Rückwärts zu fahren. Auf gehts…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top